Treffen mit dem Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland

Hannover, 24.03.2017 - Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland, Herr Michael Jacob, und der Leiter des Katholischen Datenschutzzentrums und Diözesandatenschutzbeauftragter für die fünf nordrhein-westfälischen (Erz-)Bistümer, Steffen Pau, trafen sich zu einem ersten persönlichen Gespräch in Hannover. Mit dabei waren auch die stellvertretenden Leiter der beiden Häuser, Herr Dr. Tönnies und Herr Becker.

In dem Gespräch wurden allgemeine Fragen zu Aufbau und Arbeit der beiden Einrichtungen ausgetauscht, aber auch aktuelle datenschutzrechtliche Fragen angesprochen.

Beide Seiten wollen den Austausch zu allgemeinen Fragen der Datenschutzaufsicht und zu speziellen Fachthemen fortsetzen.